LACalytics 2018: Finale Publikation

LACalytics 2018: Finale Publikation

Es ist uns eine sehr große Freude, die finale Publikation von LACalytics 2018 veröffentlichen zu können.

Studierende und junge BerufseinsteigerInnen haben gemeinsam in bi-regionalen Team, mit jeweils einem Autor aus Lateinamerika und der Karibik und Europa, Artikel zu Themen der Politik, Wirtschaft, Umwelt, Zivilgesellschaft und Kultur sowie Wissenschaft, Technologie und Innovation verfasst.

Unter dem Titel “Strengthening EU-LAC Cooperation: Sharing Experiences for Present and Future Developments” wurden die besten Artikel, die im Rahmen des Programms entstanden sind, in einer Sammelpublikation auf English und Spanisch veröffentlicht.

Die finale Publikation von LACalytics 2018 kann hier auf Englisch und Spanisch heruntergeladen werden.

Anna Schwertz-Weirich

Anna leitet den Bereich “EU & Europa” und ist Mitglied der Impact Group LACalytics. Anna arbeitet momentan für ein wissenschaftliches Zentrum in Buenos Aires, Argentinien, wo sie sich mit wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Themen befasst. Zeitgleich absolviert sie ein Studium in Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Philosophie. Zuvor hat Anna einen Bachelor in International Business von der Maastricht University, Niederlande, erworben; und hat an einem Austauschprogramm mit der Universidad de Buenos Aires teilgenommen. Sie hat ihre Abschlussarbeit im Rahmen des Maastricht Research Based Learning Programmes zum Thema Banking und Corporate Governance verfasst; und im Rahmen des Honours Programmes neben ihrem regulären Studium auch zusätzliche Kurse in Ökonomie, Soziologie, Philosophie und Kulturwissenschaften belegt. Anna spricht Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.